News

Osterburger Weihnachtsmarkt bekommt eine neue Auflage

|   Presse

Am 1.Adventwochenende öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten auf dem August-Hilliges-Platz. Von Donnerstag 26.11 bis Sonntag 29.11 ab 11Uhr warten auf Sie weihnachtlich gestaltete Hütten und Stände in festlich geschmückten Ambiente mit funkelndem Weihnachtsbaum. Die Kinder können sich über kleine Sensationen freuen.

Weihnachtsstimmung verbreiten auch die Geschäfte in der Stadt, Einkaufsmöglichkeiten mit netten Überraschungen gibt es am Freitag bis 21Uhr beim Moonlight Shopping und am langen Samstag bis 17Uhr. Mit einer gemütlichen Tasse Punsch oder Glühwein in der Hand lässt es sich entspannt über den Weihnachtsmarkt schlendern mit der Gelegenheit für Jung und Alt, sich auf einen Plausch zu treffen oder sich für die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen und inspirieren zu lassen. Alle sind herzlich eingeladen an weihnachtlich geschmückten Ständen und Geschäften unter dem Duft von wärmendem Glühwein zu verweilen.

Kommt macht mit und lasst uns das weihnachtliche Gefühl nach Osterburg holen.

Liebe Einzelpersonen, Vereine, Klassen, Gruppen, Institutionen, Gewerbetreibende sowie regionale Anbieter, wenn Ihr Lust habt dabei zu sein freuen wir uns sehr. Angeboten werden kann was das Herz in der Advents-, Weihnachts- und Winterzeit begehrt, die unterschiedlichsten Basteleien aus diversen Materialien wie Holz und Perlen, Spielwaren, Kerzen, Tees, Seifen, Marmelade, Selbstgestricktes, Wolle, Öle, Bücher und natürlich adventliche Floristik und Misteln. Wer beim Weihnachtsmarkt mitmachen möchte, noch weitere Ideen oder Programmpunkte weiß, kann sich gerne bis Freitag, den 13.11.2020 bei Doreen Weingart in der Stadtverwaltung unter der Nummer 03937/ 492835 melden.

An allen Tagen des Osterburger Weihnachtsmarktes gelten die zum Zeitpunkt gültigen Corona Vorschriften und Regelungen.

zurück <<<

Servicezeiten der Stadtverwaltung

Dienstags
08:00 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstags
08:00 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 16:00 Uhr

Freitags
08:00 bis 12:00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt ist zusätzlich immer am zweiten Samstag eines Monats in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.
 

Was erledige ich Wo?

Stadtverwaltung oder Landratsamt? Wer ist für mein Anliegen zuständig?

Wenn Sie sich diese Fragen stellen, kann Ihnen der Zuständigkeitsfinder sicherlich eine erste Antwort liefern.

>>> Zuständigkeitsfinder

Sollte Ihnen das wider Erwarten nicht weiterhelfen, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Sie können hierzu das Kontaktformular verwenden oder uns unter den bekannten Telefonnummern anrufen.

>>> Kontaktformular