Urkundenservice

Sie benötigen Ihre Geburts-, Ehe-, oder eine Sterbeurkunde? Sie können die gewünschten Urkunden bei uns online bestellen.

Ihre Adressdaten
Urkundenart und Verwendungszweck
Beurkundete Person

Hinweise

Wenn Sie Ihre Bestellung vollständig ausgefüllt haben, klicken Sie bitte auf "Absenden". Bitte beachten Sie, dass wir diesen Service nur gegen Vorkasse und nicht gegen Rechnung oder Nachnahme anbieten. Daher werden wir Ihnen nach der Bestellung eine Zahlungsaufforderung per Post, E-Mail oder Fax zusenden. Nach Erhalt des Zahlungsbetrages schicken wir Ihnen die Urkunde(n) an die angegebene Adresse.

Entsprechend § 62 PStG kann die Ausstellung von Personenstandsurkunden nur von der Person verlangt werden, auf die sich die Urkunde bezieht sowie von deren Ehegatten, Vorfahren oder Abkömmlingen. Andere Personen haben nur dann ein Recht auf eine Urkunde, wenn sie ein rechtliches Interesse geltend machen können.

Zum Nachweis Ihrer Berechtigung kopieren Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass und unterschreiben Sie eigenhändig neben der Kopie. Die Anforderung der Urkunde und die so gekennzeichnete Kopie können Sie auch einscannen und per E-Mail an standesamt@osterburg.de senden bzw. per Post oder Fax (03937 492855) übermitteln.

Das Bild zeigt Den Bürgermeister der Hansestadt (Osterburg, Nico Schulz, die Quartiersmanagerin Frau Hilbring und Herrn Steffens im Büro des Bürgermeisters

Aileen Hilbring (34) ist neue Quartiersmanagerin für das Alt-Neubaugebiet Osterburg sowie für die Ortschaften Erxleben, Flessau und Ballerstedt

|   Presse

Bürgermeister Nico Schulz und Heiko Steffens als Mitorganisator des Projekts hießen die neue Quartiersmanagerin Aileen Hilbring am Montag nochmal...

>>> mehr

3. Oktober 19Uhr - Osterburg / Deutschland singt

|   Rathaus

Am 3.Oktober, dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit wird auf dem August-Hilliges-Platz in Osterburg ab 18:45Uhr, sowie im ganzen Land Open Air ein...

>>> mehr

Einladung zum Stadtgeburtstag am 03. Oktober um 17Uhr

|   Rathaus

Am 03. Oktober 1157 wurde Osterburg zum ersten Mal urkundlich erwähnt. An diesem Tag stellte Albrecht der Bär in Werben eine Urkunde aus, die von Graf...

>>> mehr

Corona Hilfsfond für Vereine der Einheitsgemeinde Osterburg

|   Rathaus

Der städtische Sonderfond hilft Vereinen in der Einheitsgemeinde, die in der Corona-Krise finanzielle Härten erlitten haben. So können insbesondere...

>>> mehr

Stellenausschreibung für ein Duales Studium "Öffentliche Verwaltung"

|   Rathaus

Bewerbungen sind mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugniskopien der letzten beiden Schulzeugnisse bis zum 31.10.2020 einzureichen.

Studienbeginn:...

>>> mehr

Stadtrat beschließt Bau und Betreibung einer Containerküche am Grundschulstandort Flessau

|   Presse

Damit können alle Kinder in den städtischen Einrichtungen (Grundschule Osterburg und Flessau, Kita Jenny Marx in Osterburg, Kita Rossau, Kita...

>>> mehr

Hat Fahrt aufgenommen

|   Presse

Bürgerbus Osterburg seit dem 1. Juli wieder im Linienbetrieb unterwegs.
Seit Mittwoch ist der Bürgerbus Osterburg wieder auf seinen planmäßigen Linien...

>>> mehr

Verlängerung der Möglichkeit der vorzeitigen Ablöse

|   Presse

Information zum Sanierungsgebiet Altstadt in der Hansestadt Osterburg (Altmark) und der Erhebung von Ausgleichsbeträgen

>>> mehr

Flyer Stiftung Anerkennung und Hilfe

|   Rathaus

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe hat nachfolgenden Flyer veröffentlicht.

>>> mehr

Bürgerberatung für Betroffene von SED-Unrecht

|   Rathaus

Bezüglich der Bürgerberatung für Betroffene von SED-Unrecht hat die Beauftragte des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur folgende...

>>> mehr