Die Stadt- und Kreisbibliothek

Stadtbibliothek und Kreisfahrbücherei unter einem Dach

Stadtbibliothek bis 10. März 2021 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen bleibt die Osterburger Stadtbibliothek bis vorerst zum 10. März für den Publikumsverkehr geschlossen. Medien, die aktuell noch verliehen sind, werden automatisch verlängert. Mahngebühren fallen nicht an. Wer Bücher geliefert bekommen möchte, kann sich in unter 03937 895309 oder bibliothek@osterburg.de melden. Darüber hinaus besteht für angemeldete Leser die Möglichkeit eBooks, eAudios oder ePapers über die „Onleihe“ herunterzuladen. Nähere Informationen dazu sind auf bibliothek.osterburg.de erhältlich.

Onleihe:

Allen Lesern der Bibliothek (einschließlich Fahrbücherei) steht die „Onleihe“ zur Verfügung. Das heißt: Wer über einen geeigneten eBook-Reader oder ein anderes mobiles Endgerät verfügt, der kann sich auf www.biblio24.de einloggen und elektronische Bücher, Hörbücher oder Zeitschriften aus dem Sachsen-Anhalt-weiten Onleihe-Bestand herunterladen.

Der Zugang erfolgt standardmäßig mit der achtstelligen Benutzernummer, die sich auf der Rückseite des Leseausweises befindet sowie dem Geburtsdatum in folgender Form: TT.MM.JJJJ (ausgeschrieben und mit Punkten!).

Wer die „Onleihe“ erstmals nutzen möchte, kann sich auf der Hilfe-Seite über die technischen Voraussetzungen informieren.
Verlängerungen und Mahngebühren

Anschrift:
Stadt- und Kreisbibliothek Osterburg-Stendal
Großer Markt 10
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

Kontakt:
Ausleihtheke: 03937 895309
Fahrbücherei: 03937 82974
Leitung: 03937 82974
bibliothek(at)osterburg.de
bibliothek.osterburg.de

  • Belletristik, Romane
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Sach- und Fachbücher
  • Reiseführer
  • Zeitschriften und lokale Tageszeitungen
  • Hörbücher und -spiele für Kinder und Erwachsene
  • Musik-CDs
  • Filme auf DVD
  • Nintendo-DS, Wii, Lernsoftware
  • Gesellschaftsspiele
  • Onleihe: digitale Medien zum Download über www.biblio24.de
  • Fernleihe-Service
  • Vorbestellungen
  • Online-Katalog und Online-Benutzerkonto
  • PC-Arbeitsplätze mit Internet
  • Verleih von Klassensätzen und Themenboxen
  • Organisation & Durchführung von Lesungen, Vorträgen, Kleinkunstabenden
  • Projekte mit Schülern
  • Recherchehilfe

Landesförderung Sachsen-Anhalt

 

Für den Kauf neuer Medien und die Durchführung von Projekten erhält die Stadtbibliothek Fördergelder vom Land Sachsen-Anhalt. Herzlichen Dank dafür!